Das “Dictionnaire Montesquieu” – Online-Nachschlagewerk zum Werk und Denken Montesquieus (Mittwochstipp 44)

montesquieuDas Dictionnaire Montesquieu ist ein Online-Nachschlagewerk zum Werk und Denken Montesquieus, das im Moment rund 200 ausführlich recherchierte Artikel umfasst. Die erste Version aus dem Jahr 2008 wurde 2013 inhaltlich aktualisiert und ist nun außer auf Französisch auch vollständig auf Englisch verfügbar. Es ergänzt die seit 1998 erscheinende Neuausgabe der Werke Montesquieus, von der bis heute 15 Bände vorliegen. Die Herausgeber des Dictionnaire haben bewusst auf die Chancen einer elektronischen Online-Publikation anstelle einer traditionellen Papierausgabe gesetzt, um die dargebotenen Informationen stets vollständig und aktuell zu halten sowie auf die Bedürfnisse der Forschung und der Leser bestmöglich reagieren zu können. Zu den Vorteilen für den Benutzer gehört beispielsweise, dass man so aus der Bibliographie heraus direkt auf Online-Ressourcen wie etwa die frei verfügbaren Artikel aus der Revue Montesquieu (Jahrgänge 1997 bis 2006) zugreifen kann. Die Einträge des Dictionnaire sind alphabetisch sowie nach Themen und Werken sortiert. Außerdem stellt eine Übersicht knapp die beteiligten Autoren und deren Forschungsschwerpunkte und Publikationen vor.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Sven Ködel (2014, 16. Juli). Das “Dictionnaire Montesquieu” – Online-Nachschlagewerk zum Werk und Denken Montesquieus (Mittwochstipp 44). Franco-Fil. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/ou23

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search