Die Île-de-France in alten Ansichten: Digitalisate aus den Sammlungen des Musée départemental du Domaine de Sceaux (Mittwochstipp 62)

sceauxDas Musée du Domaine départemental de Sceaux sammelt Dokumente zur Geschichte der Landschaft und Architektur im Pariser Umland, zur urbanen Entwicklung sowie zu den königlichen Residenzen und Parks der Region. Über eine noch im Aufbau befindliche Online-Datenbank kann man in den Beständen der verschiedenen Sammlungen recherchieren. Diese Datenbank gewährt auch direkten Zugang zu über 30.000 Digitalisaten von Fotografien, Postkarten, Plakaten, Zeichnungen, Drucken, Gemälden und Skulpturen.

Neben einer einfachen oder erweiterten Suche mit Stichworten kann man die Datenbank anhand einer alphabetischen Liste durchsuchen, die u.a. die Namen von Orten, Bauwerken und Personen verzeichnet. Die Resultate werden nach Dokumenttyp sortiert, was die Suche nach bestimmten Arten ikonographischer Quellen deutlich erleichtert. Anstelle der Notizen können auch direkt die Vorschaubilder angezeigt werden (über „Afficher les Images uniquement“). Monographien, Zeitschriften und Aufsätze sind allerdings nicht im Volltext einsehbar. Dafür sind aus mehreren Zeitschriften mit Bezug zur Île-de-France auch die einzelnen Aufsatzdaten erfasst. Insgesamt weist die Datenbank 245 Zeitschriften nach, von denen jedoch manchmal nur wenige Jahrgänge vorhanden sind. Eine komplette Liste der Titel – zum Teil mit Links auf die dazugehörigen Homepages – findet man unter „Revues et Périodiques“.

Wer einfach nur in den Bildern stöbern will, dem stehen mehrere thematische Einstiege zur Verfügung – zum Beispiel zu den Seinebrücken, Feiern und Festlichkeiten, zur Geschichte des Fahrrads oder des Heißluftballons in der Pariser Region, oder auch zur Französischen Revolution und dem Ersten Weltkrieg. Ergänzend sei auf die Homepage des Museums mit aktuellen Informationen zu den Sammlungen, Ausstellungen oder Aktivitäten hingewiesen.


Ein Gedanke zu „Die Île-de-France in alten Ansichten: Digitalisate aus den Sammlungen des Musée départemental du Domaine de Sceaux (Mittwochstipp 62)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.