Das große Histo-Quiz zum Wintersemester 2021/22

In unsicheren Zeiten ist es schön, wenn es wenigstens hier und da Kontinuität gibt. Und so freuen wir uns, dass auf das große Histo-Semester-Quiz von Klaus Graf für hartgesottene Internet-Recherchefreaks Verlass ist! Wer also die langen Herbst- und Winterabende sinnvoll nutzen möchte, um die eigenen Digital Literacy-Kompetenzen zu testen, ist herzlich eingeladen. Dass es dieses Mal einfach ist, versteht sich von selbst. Schon beim letzten Mal soll es einige richtige Antworten gegeben haben… – diese im Übrigen bitte nicht sofort posten, sondern erst mit etwas Karenzzeit für die Langsameren unter uns, die es auch geben soll. Et voilà: hier sind die 15 kleinen Fragen.


Quiz Wintersemester 2021/22, von Klaus Graf

Bitte den Suchweg möglichst genau angeben

(1) In welcher Stadt habe ich folgendes Urlaubsfoto gemacht?

(2) In der Verfassungsgeschichte von Waitz liest man: “Urk. v. J. 823, Mon. patr. XIII, S. 187”. In welchem Monat wurde das betreffende Dokument ausgestellt? Was ist an dem Zitat problematisch?

(3) Auf welches hilfreiche Werkzeug bezieht sich die folgende Liste?

(4) Wo finde ich im Acrobat Reader die Möglichkeit, eine Volltextsuche über alle PDF-Dokumente eines Verzeichnisses auf meiner Festplatte durchzuführen?

(5) Welche deutsche Landesbibliothek bietet eine Online-Registrierung (nicht nur für Landeskinder) für elektronische Ressourcen (19 Euro Jahresgebühr) an, die nicht nur Onleihe und Overdrive, sondern auch die Genios-Pressedatenbank enthält?

(6) Aus welcher ungewöhnlichen Suchmaschine stammt dieser Screenshot?

(7) “”Fette junge Tauben werden mit guter Fleischbruehe […] gekocht”. Wie lautet der Titel des Kochrezepts aus dem in einem Weltkrieg erschienenen Kochbuch?

(8) Machen Sie den Faktencheck! Claas R. behauptet: Am 13. April 2013 kostete eine Flasche Köstritzer Schwarzbier im Freiburger “Löwen” mehr als 4 Euro. Stimmt das?

(9) Wie teuer war das Modell KASUN in der Standardausführung in meinem Geburtsjahr 1958 bei IKEA in Schweden?

(10) In welchem englischsprachigen Blog erschien 2014 ein Beitrag über versprengte Miniaturen aus einer ehemaligen Sigmaringer Handschrift?

(11) Wie lautet der Name des Autors eines kürzlich online erschienen Beitrags über die Menschenjagd auf einen Star, über den eine bestimmte deutschsprachige Presse über 1000 Artikel pro Jahr veröffentlicht?

(12) Folgende Notiz erschien in Wien:

In welchem Jahr?

(13) Was ist der Unterschied zwischen den Beacon-Findbüchern PND-AKS und GND-AKS?

(14) “Bekandt, habe Busch Im Vorwercke 2 Stockhe Immen gestolen, vnd abgebrochen etzlich hennich Verkaufft, auch etzlich aufgefreßen” In welcher Stadt ist die Universitätsbibliothek ansässig, deren Digitale Bibliothek – ungewöhnlich genug – einen OCR-Text für handschriftliche Gerichtsakten anbietet? Aus welchem Jahr stammt die zitierte Akte?

(15) Zuletzt noch eine Scherzfrage aus dem späten Mittelalter: Wo furzte ein Esel, dass es die ganze Welt hörte?

Viel Erfolg!


Anhang

Werkzeugkasten:

Module und Ergebnissicherung zur Freiburger Übung “Google Books und die Wunderwelt digitaler Bibliotheken”:


Zum Histo-Quiz von Klaus Graf auf Wikiversity: https://de.wikiversity.org/wiki/Benutzer:Histo/Quiz

Noch nicht genug? Alle vorherigen Recherche-Quiz von Klaus Graf bei Franco-Fil sind hier.


Ein Gedanke zu „Das große Histo-Quiz zum Wintersemester 2021/22

  1. Und hier die Antworten:
    1) Český Krumlov/Krumau. Obwohl das Foto nicht online ist, findet die Google Bilderrückwärtssuche das Motiv (Welterbestadt).
    2) Juli – Spalte statt Seite. https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb11123068?page=180,181. Beispielsweise lösbar mit Blättern im https://opac.k10plus.de/ (Trunkierung mon. patr*, Zeitfilter 1500-1893).
    (3) Manche Bibliotheken bieten Listen Neu in DBIS an, etwa
    https://www.sub.uni-hamburg.de/recherche/datenbank-infosystem-dbis/neu-in-dbis.html.
    (4) In der erweiterten Suche.
    (5) Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
    https://www.bibliothek.potsdam.de/ebibliothek-24-stunden-7-tagen-sie-da
    (6) Inzwischen ist sie leider offline, die Suchmaschine nach gesprochener Sprache. https://www.google.com/search?q=spaactor
    (7) Tauben mit Trueffeln. Volltextsuche in HathiTrust: https://hdl.handle.net/2027/hvd.32044087440046?urlappend=%3Bseq=44%3Bownerid=27021597764509325-48
    (8) Nein. https://web.archive.org/web/20130413005444/http://www.hotelloewen.de/media/getraenkekarte/01_Getraenkekarte.pdf
    (9) 136 Kronen. https://ikeamuseum.com/en/digital/ikea-catalogues-through-the-ages/1950s-ikea-catalogues/1958-ikea-catalogue/
    S. 19
    (10) https://mssprovenance.blogspot.com/2014/10/long-lost-miniatures-from-sigmaringen.html
    (11) Mats Schönauer. https://uebermedien.de/64672/die-jagd-ist-in-vollem-gange-helene-fischer-und-die-ueblen-methoden-der-knallpresse/
    (12) 1809. https://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=wrz&datum=18091018&seite=2&zoom=33&query=%22sebald%2Bbaumeister%22&ref=anno-search
    (13) Siehe https://archivalia.hypotheses.org/148011
    (14) Greifswald – 1591. https://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/search/-/SUPERFULLTEXT%25253A%252528%252522busch+im+vorwercke%252522%252529+OR+FULLTEXT%25253A%252528%252522busch+im+vorwercke%252522%252529/1/-/-/
    (15) Arche Noah. https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Deutsche_Texte_des_Mittelalters_Bd_XIV#/media/File:Deutsche_Texte_des_Mittelalters_Bd_XIV_034.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.