Arbeiterbewegung

Ciné-Archives – das Online-Filmarchiv des Parti communiste français (Mittwochstipp 92)

Die Website Ciné-Archives stellt einen Teil der audiovisuellen Bestände aus dem Archiv der französischen Arbeiterbewegung und des Parti communiste français (PCF) online zur Verfügung. Bereits seit den 1920er Jahren hat der PCF für seine Kulturarbeit sowie für Propaganda- und Kommunikationszwecke und zur Mobilisierung seiner Anhänger Filmproduktionen in Auftrag gegeben, Filme...

Die digitale Sammlung des Centre d’archives socialistes: ein Online-Archiv der Sozialistischen Partei Frankreichs (Mittwochstipp 77)

Anders als in Deutschland, wo die Archive der politischen Parteien von den parteinahen Stiftungen verwaltet werden, ist die Situation in Frankreich weit unübersichtlicher. So beherbergen das Nationalarchiv und verschiedene Departementsarchive Unterlagen vor allem aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert, während in den letzten Jahrzehnten häufig Stiftungen oder verschiedene Institutionen...

Quellen zur Arbeitergeschichte Frankreichs im Centre d’histoire du travail (Mittwochstipp 54)

Das Centre d’histoire du travail (CHT) in Nantes, 1980 auf Initiative dreier großer französischer Gewerkschaften (CGT, CFDT und CGT-FO) gemeinsam mit mehreren Mairien zunächst als Centre de documentation du mouvement ouvrier et du travail (CDMOT) gegründet und dann 1994 auf seinen heutigen Namen umbenannt, ist gleichzeitig Archiv, Fachbibliothek und Dokumentationszentrum...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search